CA signiertes vCenter Zertifikat per XCA

Um auch über neue Artikel auf Englisch informiert zu werden, einfach den neuen RSS Feed abonnieren.

 

 

Für eine kleine Test- oder Laborumgebung ist der betrieb einer kompletten, eventuelle sogar mehrstufigen CA (oder PKI) ein sehr großer Aufwand. Daher habe ich für meine Testzwecke beschlossen mir mit XCA eine Root-CA und eine Intermediate-CA zu erstellen und damit ein CA signiertes vCenter Zertifikat per XCA anzufordern. Das Zertifikat soll zum Beispiel genutzt werden um das vCenter Machine SSL Zertifikat zu ersetzen.

Root-CA mit XCA erstellen

Mit einer neuen XCA Datenbank ist der erste Schritt hin zum CA signierten vCenter Machine SSL Zertifikat die Erstellung der neuen Root-CA (sollte bereits eine CA existieren können die Zertifikate auch in XCA importiert werden). Um das neue Zertifikat zu erstellen, auf den Reiter „Certificates“wechseln und „New Certificate“ klicken.

CA signiertes vCenter Zertifikat per XCA - Neue Root-CA

Dieser Artikel wurde in voller Länge nur auf Englisch verfasst – Hier geht es zum vollständigen Artikel.

Share with:

Leave a Reply