Mein zweiter vExpert Sub Programm Award

Um auch über neue Artikel auf Englisch informiert zu werden, einfach den neuen RSS Feed abonnieren.

 

 

Gestern hat Corey Romero die Mitglieder des vExpert NSX 2018 Sub Programms verkündet. Das ist neben meiner vExpert Cloud Nominierung in  2017 mein zweiter Award in einem vExpert Sub Programm. Ich bin besonders stolz auf diese Nominierung, da ich erst letztes Jahr begonnen habe mich mit VMware NSX näher auseinander zu setzen.

 vExpert sub programm - NSX

Mein persönlicher Fokus in Bezug auf VMwae NSX liegt auf NSX als SDN „backend“ für VMware vCloud Director. Wenn NSX zusammen mit vCloud Director zum Einsatz kommt müssen einige zusätzliche Limitierung und besonderes Verhalten bei allen Tätigkeiten beachtet werden.

Eine der größten Herausforderungen ist es, die Konsistenz zwischen VMware NSX Konfiguration und der VMware vCloud Director Datenbank zu gewährleisten. Diese Problematik rührt daher, dass nicht alle Änderungen an der nativen NSX Konfiguration nach „oben“ hin zur vCloud Director Datenbank und damit auch an das User Frontend synchronisiert werden. Das ist der Grund, warum ich begonnen habe an meinem VMware-NSXvCD-Module PowerShell Module zu arbeiten. Mit diesem PowerShell Modul wird die NSX API über einen, für den vCloud Director konsistenten Weg abgesprochen.

vExpert Sub Programm Award

Mit meinem persönlichen Fokus auf vCloud Director und NSX spiegeln diese beiden Sub Programm Awards somit perfekt meine aktuelle Tätigkeit wieder. Ein drittes Sub Programm ist der vExpert vSAN. In meiner aktuellen Umgebung spielt VSAN jedoch bisher keine große Rolle. VSAN ist aber bereits immer wieder in der Diskussion für den vSphere Management Cluster und den NSX Edge Custer. Vielleicht wird es ja in Zukunft auch einige Beiträge zu diesem Thema geben.

Share with:

Leave a Reply