PowerCLI – geroutetes vCloud Director Org Netzwerk erstellen

Durch einen VMware Community Thread war ich endlich motiviert mal wieder an meinem vCloud Director PowerShell Modul etwas weiter zu arbeiten. Die neue Funktion sollte in einem Schritt ein geroutetes vCloud Director Org Netzwerk erstellen können. Die eigentliche Anforderung aus dem Community Thread war zwar ein zusätzliches Netz an ein bestehendes Edge Gateway zu hängen, der Weg über das neue Netz erschien mir jedoch sinnvoller.

geroutetes vCloud Director Org Netzwerk erstellen - Terminal

Das Ergebnis ist ein neues Org Netzwerk, welches mit einem bestehenden Edge Gateway verbunden ist. Das Org Netzwerk wird per Default als „Shared“ erzeugt, das beideutet alle VDCs der Organisation haben Zugriff auf das neue Netzwerk. Diese Einstellung ist aber als Parameter der Funktion verfügbar, soll das Netz nicht in allen OrgVDCs verfügbar sein muss der Parameter  -Shared:$False genutzt werden

geroutetes vCloud Director Org Netzwerk erstellen - Result

Getestete Versionen:

  • VMware vCloud Director 8.20 / 9.1
  • VMware PowerCLI 6.5.1 / 6.5.4
  • PowerShell 5.0 / 5.1

Warum eine eigene Funktion?

Leider hat das eigentlich auf den ersten Blick passende Cmdlet New-OrgNetwork zwei Probleme:

  • Es kann nicht mit einem Edge Gatway verbunden werden
  • Es funktioniert nur für ältere vCloud Director Versionen:

You can run this cmdlet only against vCloud Director 1.5.x environments.

Somit musste ähnlich wie vorher auch schon bei der Erstellung des Edge Gateway eine eigene Funktion erstellt werden um die Anforderungen zu erfüllen.

vCloud Director Org Netzwerk erstellen per Skript

Hier ist der Auszug der neuen Funktion aus meinem vCloud Director PowerShell Modul.

Funktionen wie diese,  mit sehr vielen Parametern sind meist etwas umständlich aufzurufen. Ein kleiner Tipp um das übersichtlicher zu gestalten ist daher dieses Vorgehen:

vCloud Director Org Netzwerk bearbeiten

In einer anderen Community Diskussion kam zusätzlich das Thema auf, wie solche Netze mit VMware PowerCLI bearbeitet werden können. Hierfür kann ich ganz klar das Vorgehen mit Hilfe der UpdateServerData() Methode empfehlen:

Veröffentlichung in der PowerShell Gallery

Mit dieser Aktualisierung meine vCloud Director PowerShell Moduls habe ich es auch direkt in der PowerShell Gallery veröffentlicht.

geroutetes vCloud Director Org Netzwerk erstellen - Find-Module

VMware-vCD-Module

Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

Nutzen Sie gerne für Ihren nächsten Amazon Einkauf diesen Affiliate Link und unterstützt Sie damit den Author des Artikels: http://amzn.to/2pAgZOD

Leave a Reply