Script – vSphere Standard Portgruppen Erstellung

Hier ein kleines Helferlein zur VMware vSphere Standard Portgruppen Erstellung. Die definierten Portgruppen werden durch das Script an allen ESXi Servern innerhalb einen vSphere Clusters erzeugt.
Wer über  keinen VMware vSphere Distributed Switch (VDS) in seiner Umgebung verfügt, aber dennoch eine großen Anzahl von ESXi Hosts verwaltet muss sich etwas behelfen bei der Verwaltung der Portgruppen. Perfekt dazu ist natürlich VMware PowerCLI.

Die zu erstellenden Portgruppen mit den dazugehörigen VLAN IDs werden im Script in einem Array vorab definiert:

$PortGroups = @( („Vlan123“, „123“), („Vlan456“, „456“), („Vlan789“, „789“))

Ebenso wie das vCenter, der Cluster Name und der vSwitch Name für die neuen Portgruppen. Sollte eine Portgruppe auf einem Host bereits existieren, so wird dieser übersprungen.

vSphere Standard Portgruppen Erstellung

vSphere Standard Portgruppen Erstellung – PS Konsole

 

 

 

 

 

 

 

 

VMware vSphere Standard Portgruppen Erstellung – Das Script

Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

Nutzen Sie gerne für Ihren nächsten Amazon Einkauf diesen Affiliate Link und unterstützt Sie damit den Author des Artikels: http://amzn.to/2pAgZOD

Vielen Dank!

Leave a Reply

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen